URL kürzen

Was ist Kurzadresse.ch?

Leider sind Internetadressen (URLs) gerade bei umfangreichen Seiten oft sehr kompliziert. Was tun, wenn ich jedoch eine einfache Adresse weitergeben möchte? Genau dafür können Sie Kurzadresse.ch benutzen.

Wenn Sie zum Beispiel den folgenden Link
http://www.stauffacher.ch/shop/stb_start_startseite/suchartikel/besser_php_programmieren_galileo_computing/carsten_moehrke/ISBN3-8362-1741-4/ID29195065.html?jumpId=4332087
weitergeben möchten, ist das etwas kompliziert. Viel einfacher geht es über den Link kurzadresse.ch/php oder noch kürzer kadr.ch/php

Solche Kurzadressen werden auf kadr.ch erzeugt. Standardmässig werden 3- bis 4-stellige automatische Kürzel erzeugt. Pro Adresse wird jeweils nur ein Kürzel erzeugt.

Registrierte Benutzer können das Kürzel selbst wählen.

 

QR-Codes

Zu jeder erzeugten Kurzadresse wird ein QR-Code angezeigt. QR-Codes können mit Mobiltelefonen gescannt werden. Dadurch wird der Benutzer gleich auf die richtige Webseite weitergeleitet.

Dafür muss auf dem jeweiligen Gerät ein QR-Scanner installiert werden.

Moderne QR-Scanner sind sehr fehlertolerant. Der Code rechts (der auf kadr.ch zeigt) kann trotz grossen Veränderungen immer noch korrekt gelesen werden.

 

API

Kadr.ch verfügt auch über eine API, mit der Sie die Funktionalität selbst nützen können. Rufen Sie dazu die URL http://kadr.ch/index.php?url=[lange URL] auf. Die Ausgabe beinhaltet eine einzige Zeile mit der gekürzten URL. Probieren Sie's aus!

Kurzadresse.ch wurde aufgebaut und wird betreut durch Stefan-Kernen.ch.